Das Notizbuch von ka2ka ― ka2kaの雑記帳

RE:契約解消

ペーター・コンヴィチュニー氏の突然の契約解消の真相が徐々に明らかになってきた。どうやら「健康上の理由」というのは必ずしも最大の理由ではなく、人事(具体的には劇場支配人の人選)を巡る軋轢が背景にあるようだ。以下の記事で触れられているMDRのインタヴューはココで聞ける。
Mittwoch, 28. Dezember 2011 10:30 Uhr
Peter Konwitschny kritisiert Leipziger Kulturpolitik
Peter Konwitschny ist enttäuscht von der Leipziger Kulturpolitik. Der scheidende Chefregisseur des Opernhauses sagte im MDR, die Stadt habe bei der Auswahl des Intendanten nicht mit ihm zusammengearbeitet. Der dann benannte Ulf Schirmer habe den Spielplan 2012/2013 völlig neu zusammengestellt, ohne ihn als Chefregisseur heranzuziehen. Neben der Personalpolitik habe es auch noch unterschiedliche ästhetische und weltanschauliche Standpunkte gegeben. Konwitschny verlässt Leipzig zum Jahresende.
http://www.dradio.de/kulturnachrichten/2011122810/3/

by ka2ka55 | 2011-12-28 22:43 | ニュース | Comments(0)